Home Anregungen Kontakt/Bankinfo

Update: 03.02.2001

 



starwars.com
miracle-images.de

GROSSE STAR WARS/SF FILMBÖRSE AM 15.4.2001
(ZUTRITT FÜR JEDERMANN / EINTRITT: DM 6,-)

Während der Jedi-Con 2001 (offiziell durch Lucasfilm lizenziert) bietet sich für Hobbyanbieter und professionelle Händler wieder die Möglichkeit zum Verkauf von Merchandise und seltenen Sammlerartikeln. Alle Dauerplätze sind bereits restlos ausgebucht!!!
 
Für die große Star Wars & SF-Sammlerbörse am 15.4.2001 (öffentlicher Publikumsverkehr) sind jedoch noch einige Plätze verfügbar.

Mit dem folgenden Formular kann die Buchung der Tische online erfolgen. Nach Mitteilung der gewünschten Tische wird eine entsprechende Rechnung zugestellt, nach deren Begleichung die endgültige Teilnahmebestätigung erfolgt.

DIE ECKDATEN FÜR DAUERHÄNDLER (13.4.-15.4.2001)
(Alle Plätze bereits ausgebucht! Tische für Sammlerbörse noch erhältlich!!!)

Aufbauzeit Do. 12.4.2001 / 17:00 - 21:00 Uhr
Fr. 13.4.2001 / 09:00 - 13:30 Uhr
Verkaufszeit
(ca. Angaben)

Fr. 13.4.2001 / 14:00 - 18:00 Uhr
Sa. 14.4.2001 / 09:00 - 18:00 Uhr
So. 15.4.2001 / 09:00 - 17:00 Uhr (im Rahmen der Börse)

Abbauzeit So. 15.4.2001 / 17:00 - 19:00 Uhr
Ort Sartory Säle / Friesenstr. 44 - 48 / 50670 Köln
Telefon: 0221-134813 / Fax: 0221-136413
Lageplan Plan Sartory.jpg (38398 Byte)
Tischzuteilung Direkt am jeweiligen Aufbautag
Tischgröße 150 cm x 70 cm = 1,05 qm
Tischpreis DM 300,- (inkl. MwSt.) pro Tisch an drei Tagen
Händlereintritt 1 - 3 Tische: 2 Jedi-Con 2001 Zutrittskarten inklusive
4 - x Tische: 3 Jedi-Con 2001 Zutrittskarten inklusive
Zusatzkarten Bis zu 3 weitere Jedi-Con 2001 Dauerkarten für zusätzliche Helfer zum Spezialpreis von DM 100,- möglich.
Teilnahmebed. Es gelten die AGB's vom 1.9.2000 (siehe am Formularende).
Veranstalter Miracle Images Verlags GmbH, Klausstr. 15, 86167 Augsburg
Tischzuteilung Nach Mitteilung der gewünschten Tische wird eine entsprechende Rechnung zugestellt, nach deren Begleichung die endgültige Teilnahmebestätigung erfolgt.

 

DIE ECKDATEN FÜR REINE BÖRSENHÄNDLER (15.4.2001)

Aufbauzeit So. 15.4.2001 / 07:00 - 09:00 Uhr
Verkaufszeit
(ca. Angaben)

So. 15.4.2001 / 09:00 - 17:00 Uhr (im Rahmen der Börse)

Abbauzeit So. 15.4.2001 / 17:00 - 19:00 Uhr
Ort Sartory Säle / Friesenstr. 44 - 48 / 50670 Köln
Telefon: 0221-134813 / Fax: 0221-136413
Lageplan Plan Sartory.jpg (38398 Byte)
Tischzuteilung Direkt am jeweiligen Aufbautag
Tischgröße 150 cm x 70 cm = 1,05 qm
Tischpreis DM 100,- (inkl. MwSt.) pro Tisch
Händlereintritt 1 - 3 Tische: 2 x Börseneintritt kostenlos
4 - x Tische: 3 x Börseneintritt kostenlos
Zusatzkarten Nicht speziell verfügbar. Es gelten hier die regulären Preise der Jedi-Con 2001.
Teilnahmebed. Es gelten die AGB's vom 1.9.2000 (siehe am Formularende).
Veranstalter Miracle Images Verlags GmbH, Klausstr. 15, 86167 Augsburg
Tischzuteilung Nach Mitteilung der gewünschten Tische wird eine entsprechende Rechnung zugestellt, nach deren Begleichung die endgültige Teilnahmebestätigung erfolgt.

 

ONLINE-TISCHRESERVIERUNG

Hiermit reserviere ich lt. den AGB's vom 1.9.2000 wie folgt.

Persönliche Daten

Firma
Name
Vorname
Strasse
PLZ
Ort
Land

Kommunikationsdaten

Telefon
Fax
E-Mail

Teilnahme-Art (Dauertische bereits ausgebucht)

Reiner Börsenhändler (15.4.2001) Tisch zu DM 100,- inkl. MwSt.

Gewünschte Tischanzahl

 Stück

Angebotspalette

Bitte kurze Stichpunkte zum angebotenen Material.
(z.B. Star Wars, Star Trek, Action Toys, Poster usw...)

Akzeptanz der AGB's

 ich akzeptiere die bestehenden AGB's vom 1.9.2000

 

 

Allg. Geschäftsbedingungen vom 1.9.2000
für Händler während der Jedi-Con 2001 in den Kölner Sartory Sälen

1. VERTRAGSVERHÄLTNIS

 

1.1  Das Vertragsverhältnis für die Teilnahme an der Star Wars & SF Sammlerbörse oder als Dauerhändler bei der Jedi-Con 2001 (beides im folgenden als Veranstaltung benannt) kommt durch die Anmeldung und vollständige Begleichung der anfallenden Kosten durch den Händler und nach Zustellung der Anmeldebestätigung durch die Miracle Images Verlags GmbH (im folgenden als Veranstalter bezeichnet) zustande.

1.2  Der Veranstalter behält sich vor, Anmeldungen ohne Angabe von Gründen zurückzuweisen. Ist die Zustellung der Anmeldebestätigung bereits erfolgt, kann der Veranstalter vom Vertrag zurücktreten, wenn ihm Tatsachen bekannt werden, die eine zukünftige Verletzung dieser AGB durch den Händler annehmen lassen.

1.3  Der Händler kann bis zum 13.3.2001 (es gilt das Datum des Poststempels) schriftlich vom Vertrag zurücktreten. Nach diesem Termin erfolgt eine Auflösung des Vertrags­verhältnisses und die Rückerstattung geleisteter Zahlungen nur bei Absage der Veranstaltung, bei schwerer Krankheit (Attest vom Arzt erforderlich), oder durch den Tod des Händlers.

1.4  Wird die Veranstaltung abgesagt, erstattet der Veranstalter die geleisteten Gebühren. Die Absage der Veranstaltung begründet keine weiteren Ansprüche gegenüber dem Veranstalter.

 

2. ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

 

2.1  Der Abbau der Händlerstände erfolgt zum Ende der Ver­anstaltung am Sonntag den 15.4.2001 ab 17:00 Uhr, um den Börsenablauf nicht zu behindern.

2.2  Der Stand ist ordentlich und in sauberem Zustand zu verlassen. Bei Nichtbeachtung dieser Vorgabe werden dem Händler vom Veranstalter anfallende Reinigungs- und (oder) Reparaturkosten in Rechnung gestellt.

2.3  Es ist ausdrücklich verboten, Plakate usw. mit Nägeln, Nadeln etc. an Wänden und Türen zu befestigen. Auch der Einsatz von Klebstoffen ist untersagt. Jeder Händler haftet für evtl. Beschädigungen an seinem Stand.

 

3. SICHERHEITSMASSNAHMEN

 

3.1  Um die Sicherheit aller Anwesenden und den einwandfreien Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten, sind folgende Punkte uneingeschränkt zu befolgen:

a)   Den Anweisungen des Aufsichtspersonals ist Folge zu leisten.

b)   Das Mitbringen von Waffen, pyrotechnischen Gegenständen, oder anderen gefährlichen Gegenständen ist strengstens untersagt.

c)   Das Mitbringen von Substanzen, die gegen das Be­täubungsmittelgesetz verstoßen, ist strengstens unter­sagt.

d)   Werbung für politische, religiöse und weltanschauliche Organisationen ist strengstens untersagt.

3.2  Bei Verstoß gegen Abschnitt 3.1 erfolgt der sofortige Verweis vom Veranstaltungsort. In diesem Fall verfällt der Anspruch auf Rückerstattung geleisteter Zahlungen.

3.3  Das Aufsichtspersonal ist berechtigt, Stand- und Taschen­kontrollen durchzuführen, um die Einhaltung des Abschnitts 3.1 sicherzustellen.

3.4  Der Veranstalter behält sich vor, Personen von der Ver­anstaltung auszuschließen, wenn diese für sich oder andere eine Gefahr darstellen, den reibungslosen Ablauf der Ver­anstaltung gefährden, oder sich ungebührlich benehmen.

 

4. HAFTUNG

 

4.1  Der Veranstalter haftet ausschließlich für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz.

4.2  Für Sach- und Personenschäden ist der Verursacher uneingeschränkt haftbar.

4.3  Der Veranstalter übernimmt keine, über seine allgemeine Sorgfaltspflicht hinausgehende, Verantwortung gegenüber minderjährigen, oder anderen, in ihrer Entscheidungsfähigkeit eingeschränkten Personen.

 

5. WARENANGEBOT UND LIZENZRECHT

 

5.1  Für alle angebotenen Artikel gelten die jeweiligen Urheber- und Lizenzrechte. Es dürfen grundsätzlich keine unlizenzierten Produkte angeboten werden. Speziell für alle Lucasfilm-Rechte
werden u.U. entsprechende Kontrollen durchgeführt.

5.2  Keinesfalls verkauft werden dürfen Drogen, Nahrungsmittel, Waffen, pornographische Darstellungen in jeglicher Form, Raubkopien aller Art und nicht jugendfreie Artikel.

5.3  Bei Verstoß gegen diese Bedingungen erfolgt der sofortige Ausschluss des Händlers und zudem trägt dieser sämtliche rechtliche Konsequenzen.

 

6. SONSTIGES

 

6.1  Die Ungültigkeit einzelner Vereinbarungen in diesen AGB berührt nicht die Gültigkeit der gesamten Allgemeinen Ge­schäftsbedingungen.
Ungültige Vereinbarungen werden in beiderseitigem Einver­nehmen durch gültige Klauseln ersetzt, die getroffen worden wären, wenn die Ungültigkeit den Vertragspartnern bekannt gewesen wäre.

6.2  Alle zusätzlichen Vereinbarungen außerhalb dieser AGB bedürfen der Schriftform.

6.3  Wandelung und Minderung sind generell ausgeschlossen.

6.4  Gerichtsstand ist Augsburg.

 

 

      (c) Lucasfilm Ltd. & TM. All rights reserved. Used under authorization.